Post

Mein Tag war nicht so angenehm
Die Realität meiner Estnischkenntnisse hat mich im heutigen Test ganz schön kräftig in der Magengegend getroffen.
Geschneeregnet hat es auch und einen netten Kopfscherz hat mir der Elektrosmog auch beschert.
Aber da! Ich hatte mein Fahrrad nicht wie sonst hinter dem Haus geparkt sondern vor dem Garagentor an der Vorderseite meines Domizils. Da mein Dasein heute von Kommen und Gehen geprägt war, wollte ich mir das Ums-Haus-Schieben sparen. Als ich also das dritte Mal an diesem Tag schlecht gelaunt aus dem Haus trat und mein Fahrrad abschloss, fiel zuerst ein Gedanke und dann mein Blick auf den Briefkasten. Ich stellte mir die Frage um wieviel meine Laune wohl steigen würde, fände ich plötzlich einen Brief in der Box. Ich entschied, diese mögliche Aufmunterung hab ich nötig und festen Schrittes stapfte ich die drei Stufen zur Eingangstür wieder hoch. Das Öffnen des Briefkastens gestaltet sich relativ schwierig. Technisch eigentlich nicht so kompliziert, da es vornehmlich um Gewalt geht, die man an der Tür üben muss, damit sie sich öffnet, war es dennoch eine Herausforderung für mich, da es das erste Mal war, dass ich versuchte einen Blick in das braune Holzding zu werfen. Trotz meinem schmerzenden Ellenbogen schaffte ich es irgendwie den 70 Mal gefalteten Papierfetzen zu entfernen, der das Schloss des Briefkastens ersetzt. Und dann fand ich was noch besseres als einen Brief! Morgen werde ich stolz wie Oskar zum Postamt radeln und mir mein erstes nach Estland geschicktes Paket abholen.
Was dieses Paket soviel spannender macht als einen Brief ist diese Nacht grad. Statt mich schon mit dem Inhalt eines Briefes auseinander zu setzen kann ich mir noch bis die Schalter morgen früh um 9 Uhr öffnen, ausmalen wer mir wohl was geschickt hat.
Unwissenderweise also auf diesem Weg schonmal DANKE liebeR SenderIn

Von Paketen mit kiloweise Knusperflocken drin werde ich jetzt träumen gehen

4.12.08 00:19

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen